Mittwoch, 17. Juli 2019

Blickpunkte: Aktuelles - Bücher / Medien - Willkommensseite der Interreligiösen Arbeitsstelle (INTR°A) bis 2018 und INTR°A-Geschichte seit 1990


ALLE RELIGIONEN BEDÜRFEN EINANDER,
NICHT NUR IN IHREN GEMEINSAMKEITEN,
SONDERN GERADE AUCH IN IHREN UNTERSCHIEDEN,
DURCH DIE SIE EINANDER ERGÄNZEN. 
WIR SOLLEN IN DER EIGENEN RELIGION DAHEIM
UND IN DER ANDEREN GÄSTE SEIN, 
GÄSTE, NICHT FREMDE.
Paul Schwarzenau



  17.07. 
                Ein genauerer Blick zeigt: Religiöse Restriktionen
                haben weltweit zugenommen -
                A Closer Look at How Religious Restrictions Have Risen Around the World
               (Pew Research Center , July 15, 2019)

16.07.     Die Kirchlich-Pädagogische Hochschule (KPH) Wien/Krems
               --- In Europa einzigartig: Sie bildet Religionslehrer
                    acht verschiedener Religionen aus (Kurier, 14.07.2019)


Weitere NACHRICHTEN und NACHDENKENSWERTES >>> 
--- news and more for reflection 
--- nouvelles et plus pour réfléchir 
--- novedades y más para reflexionar





AN-DEUTUNGEN




InterReligiöse Bibliothek [IRB]
InterReligious Library - 
Bibliothèque InterReligieuse - Biblioteca InterReligiosa
- print & digital - Informationen zur IRB: hier

KATALOGE >>>
Koordination: Dr. Reinhard Kirste: Anfragen / Kontakt: hier


Interreligiöse Arbeitsstelle 
(INTR°A) seit 1990 

----------------------------------------------
Blogger: Reinhard Kirste
Kontakt: interrel@t-online.de


Ursprüngliche INTR°A-Webseite seit 2000, mehrfach überarbeitet
Webmaster Bruno Bruyers (bis Mai 2014) -
Administrator von 2000 - 2018:  Reinhard Kirste


 
CC

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen